Magdalena Eisendle wird Zweite auf der Plose

Beim Grand-Prix Super-G am vergangenen Wochenende auf der Trametsch-Piste auf der Plose waren die Athleten der RG Wipptal wieder vorne mit dabei. Das beste Ergebnis erzielte.

Bei den U14 Damen war es Magdalena Eisendle, welche mit Rang 2 das beste Ergebnis des Tages erzielte. Lisa Rienzner landete auf Rang 6.

Bei den U14 Burschen war Sasha Schönberg mit Rang 8 der beste Wipptaler.

Bei den U16 Damen war Linda Schmid auf Rang 7 und Carmen Leitner auf Rang 12 die beiden besten Athletinnen der RG Wipptal.

Bei den U16 Burschen landete Lukas Rizzi mit Rang 3 auf dem Stockerl. Simon Putzer auf Rang 4 schlĂĽpfte knapp vom Podest ab.

Hier jetzt ein paar tolle RenneindrĂĽcke – Danke an Josef Putzer fĂĽr die super Bilder.

Recent Posts

Leave a Comment