Landesmeisterschaft Super-G am Ritten

Am gestrigen Samstag, fand am Ritten die Landesmeisterschaft im Super-G statt.

Leider lief es bei unseren Mädls nicht ganz so gut, wie sonst so oft im heurigen Winter.

Magdalena Eisendle landete auf Rang 9. Carmen Leitner auf Rang 15.

Bei den Burschen war es wieder Lukas Rizzi der die Kastanien aus dem Feuer geholt hat und auf Rang 2 landete. Alberto Battisti landete auf Rang 5. Simon Putzer auf Rang 11 und Robin Mader auf Rang 13.

In der Mannschaftswertung erreicht die RG Wipptal den 3. Rang.

Recent Posts

Leave a Comment